Samstag, 3. Juli 2010

Ingersoll Uhren - Mechanische Automatik Armbanduhren für Damen und Herren

Als einer der ältesten US amerikanischen Uhrenbauer kann die Marke Ingersoll auf eine über 100jährige Tradition zurückblicken.

Ob im Büro, beim Golf-Spiel, oder einfach für eine Nachmittags Shopping Tour in Ihrem Lieblings-Einkaufszentrum - Ingersoll Uhren können Sie bei jeder Gelegenheit tragen.

Ingersoll hat eine große Auswahl an präzise laufenden und gut aussehenden Damenuhren und Herrenuhren mit Preisen, die sich meist im Bereich von 150,- bis 500,- Euro bewegen.

Viele Freunde mechanischer Armbanduhren fasziniert die Feinmechanik der Automatik, deshalb hat jede Uhr von Ingersoll einen Glasboden. Die Uhrenmodelle unterscheiden sich alle deutlich voneinander, entweder im Uhrwerk, im Gehäusematerial, in den Komplikationen oder in der Anzeigeart (Grossdatum, Datumszeiger, ...).


Bekannteste Uhren Modelle sind z.B.

Ingersoll Alamo IN1300SL
Ingersoll Alamo IN1300SLMB
Ingersoll Alamo IN1300BKMB
Ingersoll Apache IN3900RG
Ingersoll Apache IN3900SL
Ingersoll Sitting Bull IN4402WH
Ingersoll Grand Canyon IN4503BK
Ingersoll Grand Canyon II IN4503WH
Ingersoll Rebecca IN5000RSL
Ingersoll Fremont IN7900WHB
Ingersoll Wyoming IN7903GWH
Ingersoll Georgia IN8200WH
Ingersoll Pawnee IN8400GBK
Ingersoll Tucson IN8700WH
Ingersoll Richmond IN1800CR
Ingersoll Reliance IN9002WH
Ingersoll Gandhi IN2700WH
Ingersoll Dream IN7200GY
Ingersoll Yankee IN8000WH
Ingersoll Jefferson IN6802RSL


Ingersoll hat auch günstige mechanische Damenuhren im Sortiment, hier eine kleine Auswahl:

Ingersoll Damenuhr Carolina IN5001RCH
Ingersoll Damenuhr Cartharge IN7206SL
Ingersoll Damenuhr Dream IN7202BKMB
Ingersoll Damenuhr Dream IN7202WH
Ingersoll Damenuhr Florida IN2707WH
Ingersoll Damenuhr Golden Gate IN7905RG
Ingersoll Damenuhr Monroe IN7201BK
Ingersoll Damenuhr Monroe IN7201WH
Ingersoll Damenuhr Piegan IN8006PU
Ingersoll Damenuhr Piegan IN8006WH
Ingersoll Damenuhr Rebecca IN5000CR
Ingersoll Damenuhr Rebecca IN5000RSL
Ingersoll Damenuhr Rebecca IN5000SL
Ingersoll Damenuhr Sematuse IN3703BK
Ingersoll Damenuhr Sematuse IN3703WH


Die Ingersoll Bison Serie stellt qualitativ besonders hochwertige Uhrenmodelle mit markantem Look dar. Bison Uhren brauchen starke Handgelenke und starke Persönlichkeiten. 


Begehrte Modelle aus dieser Uhrenlinie sind z.B.

Ingersoll Herrenuhr Bison N° 12 IN2803BGR
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 12 IN2803BKM
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 12 IN2803BOR
Ingersoll Herrenuhr BISON N° 13 IN6905RBK
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 17 IN1614BK
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 17 IN1614BKMB
Ingersoll Herrenuhr BISON N° 18 IN4506BKGR
Ingersoll Herrenuhr BISON N° 18 IN4506BOR
Ingersoll Herrenuhr BISON N° 18 IN4506WH
Ingersoll Herrenuhr BISON N° 23 IN8207BK
Ingersoll Herrenuhr BISON N° 23 IN8207RWH
Ingersoll Herrenuhr BISON N° 24 IN4103BBKB
Ingersoll Herrenuhr BISON N° 24 IN4103BBKW
Ingersoll Herrenuhr BISON N° 24 IN4103CR
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 26 IN6906OR
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 26 IN6906WH
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 26 IN6906YL
Ingersoll Herrenuhr BISON N° 28 IN1607CR
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 4 IN1605GR
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 4 IN1605OR
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 4 IN1605YL
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 5 IN1202BK
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 5 IN1202SL
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 5 IN1202WHMB
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 6 IN8900BBK
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 6 IN8900SBK
Ingersoll Herrenuhr Bison N° 1 IN6101BBK



Alle Uhren sind mit Lederarmband mit gravierter Faltschließe ausgestattet, einige Modelle werden auch mit Stahlarmband ausgeliefert.


Es gibt je nach Uhrenmodell verschiedene Arten der Komplikation, wie

  • 24 Std. Anzeige,
  • Big-Date/Großdatum,
  • Chronograph (Zusatzfunktion, die es gestattet, einen Sekundenzeiger unabhängig vom eigentlichen Uhrwerk zu starten, zu stoppen und wieder in seine Ausgangsposition zurückzustellen),
  • Ewiger Kalender (Kalendermechanismus, der auch die wechselnde Länge des Februars und die Schaltjahre berücksichtigt)
  • Mondphase (Gibt die Phasen des Mondes als Bild und/oder Zahl an)
  • Schleppzeiger ((Rattrapante), zweiter Zeiger auf der Sekundenwelle. Kann unabhängig vom eingeschalteten Chronographen angehalten werden und springt auf Knopfdruck zur laufenden Zeit nach.)
  • Tachymeter (Uhrenskala zum Messen der Geschwindigkeit. Wird bei einem Chronograph beim Passieren eines Kilometersteins der Sekundenzeiger gestartet, so zeigt dieser beim Erreichen des nächsten Kilometersteins auf der Tachymeterskala die Geschwindigkeit an.)
  • Tourbillon (besondere Vorrichtung, um einen Fehler der Ganggenauigkeit aus dem Schwerkrafteinfluss auszugleichen. Abraham Louis Breguet (1747 - 1823) erfand um 1800 die Tourbillon Uhren.)

Kommentare:

  1. Ich habe selbst schon mehrere Ingersoll Uhren gekauft und bin vom Preis-/Leistungsverhältnis und der Qualität der Uhren sehr angenehm überrascht.

    Jede neue Kollektion, die ich beim Juwelier sehe, erfreut meine Auge und weckt meine Begehrlichkeit.

    Meine Frau hat sich ebenfalls eine mechanische Damenuhr von Ingersoll gekauft, nachdem sie die schönen Uhrenmodelle im Prospekt gesehen hatte.

    AntwortenLöschen
  2. dies und das05 Juli, 2010

    Ingersoll macht tolle Uhren!

    AntwortenLöschen
  3. Seit geraumer Zeit fallen mir in den Auslagen diverser Juweliere in der Stadt die Uhren von Ingersoll ins Auge. Es sind immer sehr schöne Exemplare dabei und die Bison-Serie macht einen tollen Eindruck.

    Vor über 5 Jahren hatte ich mir das Modell Alamo geleistet, das verrichtet noch heute klaglos seinen Dienst.

    Ich finde die Uhrenfotos mit den stilvollen Motiven in den Verkaufsprospekten immer sehr ansprechend, aber leider sind diese wohl nur für die Händler erhältlich.

    Wenn jemand mitliest und mir so ein Prospekt oder einen raren Tischkalender von Ingersoll besorgen kann, wäre ich sehr dankbar.

    AntwortenLöschen
  4. Blumenkind08 Juli, 2010

    Hallo Achim,

    ich kann den angefragten Tischkalender von Ingersoll anbieten, er ist noch vollkommen neu und originalverpackt, bei Interesse bitte kurze Mail an blumenkind@web.de

    AntwortenLöschen
  5. Ingersoll hat ja nicht nur Automatikuhren und Armbanduhren, sondern auch Uhrenbeweger und Taschenuhren. Mir gefallen sie fast alle richtig gut, sie sind preislich im Mittelfeld angesiedelt und die Qualität ist auch in Ordnung. Mechanikuhren haben allerdings immer den Nachteil, etwas ungenau zu gehen, das liegt in der Natur der Dinge.

    AntwortenLöschen
  6. Ingersoll fertigt sehr schöne Uhren, ich mag die Vielfalt der Modelle und für den Preis bekommt man einen ordentlichen Gegenwert.

    AntwortenLöschen
  7. Ingersoll Uhren gehören bei mir zu den beliebtesten Herstellern, die ich am Arm trage. 2010 habe ich mir einen Herren Chronograph Ingersoll Richmond IN1800CR mit Lederarmband gegönnt, letztes Jahr zu Weihnachten gab es für meine Frau zusätzlich zum Schmuck eine Damenuhr von Ingersoll (Dream IN7202WH).

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe mir wegen der hohen Ganggenauigkeit eines der Bisonmodelle (Chronograph) gekauft, für diesen Preis bin ich mit der Uhr mehr als zufrieden.

    Die Ingersoll sieht am Arm sehr edel aus und trägt sich hervorragend.

    AntwortenLöschen
  9. Die Uhrenmodelle von Ingersoll sind einfach eine Augenweide, zuverlässig im täglichen Gebrauch und angemessen im Preis.

    Schade nur, dass einzelne Modelle so eng limitiert sind, wenn man erst spät auf eine Uhr trifft, die einem gut gefällt, kann es sein, dass es keine Exemplar mehr auf dem Markt gibt.

    AntwortenLöschen
  10. Klasse, ich habe zu Weihnachten einen Ingersoll Chronograph als Geschenk bekommen!

    Es ist ein Modell Bison, sieht sehr schick aus!

    AntwortenLöschen
  11. In der Playboy-Werbung gab es vor kurzem auch eine schicke Ingersoll-Uhr, Modell Bison quadratisch. Leider war keine konkrete Bezeichnung angegeben.

    AntwortenLöschen